Edith Breuß
Psychotherapie

Finanzierung/Kosten

Finanzierungsmöglichkeiten

1. Zuschussregelung:

Die Krankenkassen übernehmen einen Kostenzuschuss in der Höhe von 28,- (VGKK) € 40.- (BVA) und € 50,- (Bauernkasse). Nachdem die Rechnung bezahlt wurde, kann dieser Zuschuss bei der jeweiligen Krankenkasse eingefordert werden.
Privatversicherungen haben teilweise andere Konditionen. Diese sollten vor der Behandlung abgeklärt werden.
Eine Diagnose ist Voraussetzung zur Kostenübernahme bei den Krankenkassen.

2. Selbstzahler/innen:

Bei Selbsterfahrung, Paarberatung und/oder gewünschter Anonymität muss die psychotherapeutische Leistung selber bezahlt werden.